Direkt zum Inhalt

Herpesbläschen-Pflaster: Herpesbläschen spielend leicht behandeln

Schon probiert?
Dann teile deine Meinung mit uns!

 

Das COMPEED® Herpesbläschen-Patch Invisible:

  • Hält bis zu 12 Stunden*
  • Für eine diskrete Herpesbläschen-Behandlung. Einfach Patch anwenden, überschminken und beruhigt den Tag verbringen
  • Die Bläschen werden abgedeckt und das Risiko weiterer Ansteckung aus der Wunde heraus wird reduziert (besonders wichtig im Umgang mit Babys und Kleinkindern, aber auch in medizinischen Berufen)
  • Ist einzeln verpackt. Anders als bei Cremes muss die Packung COMPEED® Herpespflaster nicht nach Öffnung entsorgt werden
  • Ist schmutz-, bakterien- und wasserabweisend
  • Reduziert nachweislich die Krusten und Schorfbildung**
* Klinische Studie an 174 Personen, 2013
** Karlsmark T, Goodman JJ, Drouault Y, Lufrano L, Pledger GW. Randomisierte klinische Studie zum Vergleich vom COMPED® Herpesbläschen-Patch Invisible mit fünfprozentiger Aci.-Creme bei der Behandlung von Herpes simplex labialis. J Eur Acad Dermatol Venereol, 2008; 22 (10): 1184-1193.

Und das sagen andere Kunden:

 

Herpesbläschen-Pflaster: Herpesbläschen spielend leicht behandeln wurde bewertet mit 3.6 von 5 von 249.
Rated 5 von 5 von aus Ich finde die super Habe immer wieder mal Herpes an der Lippe, Cremes haben bei mir keine feststellbare Wirkung gezeigt. Die Pflaster sind für mich die beste Lösung, da die Phase der Verkrustung dann komplett wegfällt und man somit den Herpes gut 2-3 Tage früher los hat! Außerdem überdecken die die Blasen wirklich super! Sind zwar nicht günstig (fast 10,- für 15 Stück) aber das sind Cremes auch nicht. Ich will nicht mehr drauf verzichten
Veröffentlichungsdatum: 2017-06-04
Rated 5 von 5 von aus Das einzige das mir hilft Ich benütze die Pflaster seit einiger Zeit und bin vollumfänglich zufrieden! Keine grosse Entzündung mehr, die Bläschen bleiben sehr klein und man verschleppt sie nicht mehr! Ein Pflaster hält mir gut 24h! Absolut empfehlenswert!
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-18
Rated 1 von 5 von aus Nie wieder! Habe es mir letztens gekauftcznd auch gleich angewended! Fieberblasen waren danach schleimig gelb und Kruste erneuert sich immer wieder erneuert! Nie wieder!!! :(
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-09
Rated 3 von 5 von aus Anbringung der Pflaster umständlich Musste leider mehrere Pflaster verwenden bevor eins überhaupt geklebt hat und gehalten hat, wo es hin sollte.
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-08
Rated 5 von 5 von aus Super Produkt! Ich habe dieses Produkt schon des Öfteren benutzt und bin total begeistert. Ich habe sehr oft Herpesblässchen und das ist das einzige was wirklich hilft! Jucken und Schmerz werden durch dieses Pflaster definitiv gelindert und und es fällt im Gegensatz zu anderen Herpesbläschenpflastern kaum auf. Auch bilde ich mir ein, dass das Pflaster eine schnellere Heilung bewirkt. Es hält zwar keinen ganzen Tag (je nach Stelle), lässt sich aber sauber entfernen ohne das Bläschen aufzureißen, sodass man es gut wechseln kann. Klare Kaufempfehlung!
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-08
Rated 5 von 5 von aus Ich bin wirklich begeistert! Habe die Pflaster vor einem Tag gekauft, da ich mal wieder einen Herpes bekommen hatte. Dieser war schon in der Abheilphase mit einer recht großen Kruste. Am Anfang war ich wirklich skeptisch, ob das Pflaster hält und ich es überhaupt über die Kruste kleben kann. Aber beides klappte wunderbar. Das Pflaster klebte sogar mehr als 12 Stunden (inklusive Nacht) und als ich es am Morgen entfernte, ging auch die Kruste mit ab. Jedoch ohne Ziehen und bluten. Habe ein neues Pflaster draufgeklebt und war damit sogar beim Sport und anschließend Duschen. Es klebt jetzt immer noch fest an der Lippe. Vom Herpes ist fast nichts mehr zu sehen. Fazit: Ich kann die Pflaster wirklich empfehlen!
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-04
Rated 5 von 5 von aus Sehr gutes Produkt Als Wundmangerin kann ich alle Compeexprodukte a empfehlen. Die halten am.Längst, nehmen.sofort den Schnerz. And schützen wirklich.
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-26
Rated 3 von 5 von aus Handling gestaltet sich schwierig Das Aufbringen der Pflaster ist schon eine Sache für sich. Wenn dann aber mal eins da ist, wo es hin soll, fällt es nicht gleich auf. Allerdings hat man dann schon das nächste Problem. Essen funktioniert. Trinken allerdings nur mit Strohhalm, sonst löst sich das Pflaster.
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-20
  • y_2017, m_6, d_9, h_11
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_249
  • loc_de_DE, sid_858, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_compeed-dashb